Einfach magisch.

Frohe Botschaft für alle PreSonus Anwender! Neue und bereits registrierte Anwender eines beliebigen aktuellen PreSonus® Audio-Interfaces oder Mixers erhalten jetzt als kostenlosen Bonus die Studio Magic Plug-In Suite für Mac® und Windows®. Studio Magic enthält sieben populäre virtuelle Instrumente und Effekt-Plug-Ins in den Formaten VST, AU und AAX.

Das bedeutet, dass Ihnen in Studio One von Beginn an mehr Werkzeuge zur Verfügung stehen: Egal ob Sie sich mit zeitlosen Funky-Drums und -Synthies austoben oder Ihre Mischung mit professionellem Sound und Dynamik veredeln möchten… mit diesen Tools von den besten Entwicklern der Branche ist alles möglich.

ZU den aktuell berechtigten Produkte gehören beispielsweise die PreSonus AudioBox USB Series, die AudioBox i-Series, die Interfaces der Studio-Series sowie die Mixer der StudioLive Series III, StudioLive AR USB und StudioLive RML-Series. Registrierte Anwender finden Studio Magic automatisch in ihrem My.PreSonus-Konto, wo sie es jederzeit herunterladen können – selbst wenn der Kauf des qualifizierenden Produkts schon Jahre zurückliegt.

UJAM Virtual Drummer 2 PHAT

Bei PHAT dreht sich alles um funky Urban Drums für die ganze Bandbreite von Retro Soul bis G-Funk. Alle Sounds wurden von professionellen Drummern mit einigen der gefragtesten Instrumente überhaupt aufgenommen – mit höchster Detailtreue und in optimal abgestimmten Aufnahmeräumen. Für die Sessions wurden nur die besten Mikrofone und Geräte genutzt. Das Ergebnis sind dreißig unterschiedliche Drum Styles und 720 Pattern, die mit fünf verschiedenen Drum Sets aufgenommen wurden. Da der Zugriff über die intuitive UJAM-Oberfläche erfolgt, können Sie noch schneller noch bessere Beats anlegen.

iZotope Neutron Elements

Neutron Elements ist das neueste Mitglied der iZotope Neutron Plug-In-Familie und bietet zukunftsweisende Hilfsprogramme für die Mischung sowie die vier fantastisch klingenden Audioprozessoren Compressor, EQ, Exciter und Transient Shaper. Wie ein virtueller Assistent hören die Neutron Elements Plug-Ins Ihr Audiosignal ab, identifizieren die verwendeten Instrumente und bieten darauf abgestimmte Grundeinstellungen an, sodass Sie sich ganz auf den kreativen Part der Mischung konzentrieren können. Die Neutron Elements sind für die Mischung optimiert und lassen sich in dutzenden Kanäle nutzen, um Probleme im Mix zu identifizieren, dumpfe Anteile zu entfernen und Ihren Mischungen neue klangliche Möglichkeiten zu erschließen.

Studio Linked Trophies

Trophies ist eine intuitive und einfach anzuwendende Sammlung von R&B Sounds, zusammengestellt von Produzent und neunmaligem Grammy-Gewinner Bryan-Michael Cox. Sie erhalten mehr als 500 Multisample-Presets in 13 Kategorien wie Arpeggios, Strings, Poly Synths, Bass, Drum Kits, Pianos etc., die sich in bis zu vier Layern zu satten, üppigen Texturen kombinieren lassen. Darüber hinaus stehen integrierte Effekte sowie eine ADSR- und Filter-Steuerung zur Verfügung. Last but not least beinhaltet das Paket eine umfangreiche Bibliothek mit Akkordfolgen, die Sie zum Experimentieren und als Inspiration per Drag-and-Drop direkt auf Ihre Instrumentenspur anwenden können.

2

SPL Attacker

Das SPL Attacker Micro-Plug-In bietet dieselbe Differential-Envelope-Verarbeitung wie der berühmte SPL Transient Designer. Mit dem SPL Attacker lassen sich alle Attacks – unabhängig vom jeweiligen Signalpegel – anheben. Da sich SPL Attacker nur auf die Transienten und nicht auf spezielle Frequenzen auswirkt, wird damit ausschließlich das Attack-Verhalten der Events bearbeitet. Auf diese Weise können Instrumente mit niedrigerem Pegel gemischt werden: Die Gesamtmischung wird schlanker und die relativen Pegel der Spuren bleiben erhalten.

Mäag Audio EQ2

Mäag Audio EQ2 bietet den typischen Sound des Mäag Audio EQ2 Zweiband-Equalizers. Das Schaltungsdesign des Mäag Audio EQ zeichnet sich bei der Bearbeitung durch extrem geringe Phasenverschiebungen aus, sodass nur die höchsten, „luftigen“ Frequenzen betont werden, der Gesamtklang Ihrer Mischung aber erhalten bleibt. Mit Hilfe der integrierten Eingangsdämpfung können Sie die Pegel nach der EQ-Bearbeitung normalisieren.

Lexicon MPX-i Reverb

Das Lexicon MPX-i Reverb umfasst sieben klassische Lexicon-Plate-, Room-, Hall- und Chamber-Reverbs. Mit der optimierten Benutzeroberfläche und 100 vielseitigen, sorgfältig abgestimmten Presets erzielen Sie im Handumdrehen den gewünschten Klang. Über die Ein- und Ausgangspegelanzeigen haben Sie die Monitorpegel stehts im Blick.

Klanghelm SDRR2tube

Mit dem Klanghelm SDRR2tube verleihen Sie Ihren Aufnahmen Wärme, Tiefe und Charakter. SDRR2tube kann als Saturation Processor, Kompressor, EQ, Bitcrusher oder als dezenter Stereo Widener eingesetzt werden – oder Sie nutzen den Effekt einfach, um Ihre Aufnahmen lebendiger zu machen. Über die verschiedenen Bedienelemente können Sie die Sättigung perfekt auf Ihre Mischung abstimmen.

Output Movement

Output Movement ist ein spannendes Plug-In für den Studio- und Bühneneinsatz, mit dem Sie beliebige Instrumente, Synths, Eingangssignale und Mischungen in Echtzeit bearbeiten und mit eindrucksvoller Rhythmik aufwerten können. Die vier Rhythmus-Engines des Movement-Plug-Ins verfügen über Sidechains, einen speziellen Flux-Modus, LFOs, Step-Sequenzer und Makros, die sich nahtlos überblenden lassen. Zur rhythmischen Signalbearbeitung nutzt das Plug-In verschiedene, für die Modulation optimierte Analogeffekt-Emulationen wie rhythmische Reverbs, pumpende Kompressoren, das Öffnen und Schließen von Filtern, Delay-Morphing sowie Röhrenverzerrungen, die sich auf die Klangtemperatur auswirken.

Brainworx bx_opto

Der Brainworx bx_opto Kompressor kombiniert die besten Eigenschaften und -arten verschiedener legendärer optischer Kompressorschaltungen. Das Ergebnis ist ein leistungsfähiger Dynamikprozessor mit einem ganz eigenen Charakter, mit dem sich Klänge erzielen lassen, die mit analogen Optokompressoren nicht realisierbar sind.

Arturia Analog Lab Lite.

Als letztes Plug-In des Studio Magic Pakets bietet das Arturia Analog Lab Lite eine „Greatest Hits“-Sammlung physikalisch modellierter – nicht gesampelter – klassischer Analogsynthesizer, Orgeln, String Machines und Pianos aus der Arturia V-Collection virtueller Instrumente. Genießen Sie den emulierten Sound ikonischer Instrumente von Oberheim, Roland, Sequential Circuits, ARP, Hammond, Fender, Wurlitzer, Moog und Vox.