Für anspruchsvolle Produzenten entwickelt.

Das Studio 1824c 192 kHz USB-C Audio-Interface eignet sich perfekt für Produzenten, die Bands inklusive mehrspuriger Drums aufnehmen möchten. Es verfügt über 18 gleichzeitig nutzbare Eingänge mit acht XMAX Class-A-Mikrofonvorverstärkern sowie MIDI-I/Os. 18 Ausgänge sorgen für flexible Routing-Optionen mit latenzfreier, DSP-basierter Monitor-Mischung und Control-Room-Integration über die mitgelieferte Musikproduktionssoftware Studio One® Artist und die Steuerungssoftware UC Surface.

Aufnahmesoftware der Spitzenklasse im Lieferumfang.

Das Studio 1824c Audio-Interface arbeitet nahtlos mit der im Lieferumfang enthaltenen Steuerungssoftware UC Surface für macOS®, Windows®, iPad® und Android™ Tablets sowie der Musikproduktionssoftware PreSonus Studio One Artist zusammen und ist mit nahezu sämtlichen Aufnahmeanwendungen für Mac oder Windows kompatibel. Mit dem einsteigerfreundlichen Studio One können Sie komponieren, aufnehmen und produzieren, ohne von den Werkzeugen abgelenkt zu werden. Sie benötigen für Ihre nächste Produktion neue Loops oder Samples? In Studio One können Sie neue Inhalte direkt in der Produktionsumgebung durchsuchen, vorhören und erwerben – das Angebot umfasst leistungsfähige Erweiterungen für Studio One, wie den CTC-1 Console Shaper und Presence XT Editor.

Klicken Sie hier, um mehr über Studio One zu erfahren.

Klicken Sie hier, um mehr über die Integration des Studio 1824c in den PreSonus Software-Produkten zu erfahren.

Das Studio 1824c ist nahtlos in die Musikproduktions-Software Studio One® Artist und die kostenlose Steuerungssoftware UC Surface (beide im Lieferumfang) integriert. Das Studio 1824c verfügt über einen DSP-Mixer, der sich direkt aus Studio One Artist steuern lässt. Steuern Sie in Studio One die Kanalpegel und das Panning mit der einzigartigen Z-Mix-Funktion der Aufnahmeumgebung, um Monitormischungen mit minimaler Latenz anzulegen. Steuern Sie die Monitormischungen mit der kostenlosen Touch-Steuerungssoftware PreSonus UC Surface oder erwerben Sie das Studio One Remote Add-On (9,99 $), um Ihre gesamte Produktionsumgebung über Ihr iPad zu steuern.

Zeit zum Kennenlernen.

Das Studio 1824c Audio-Interface bietet einen USB-C Port zum Anschluss an einen Computer und unterstützt die gleichzeitige Aufnahme von bis zu 18 Eingangssignalen. Dazu stehen unter anderem zwei umschaltbare Combo-Buchsen (Mic/Line/Instrument) sowie sechs Line-/Instrumenten-Eingänge zur Verfügung. Alle Eingänge sind mit XMAX Vorverstärkern und +48 V Phantomspeisung ausgestattet. Für Digitalquellen liegen acht Kanäle im Format ADAT Optical (vier Kanäle bei 96 kHz) sowie ein Stereo-S/PDIF-Anschluss vor. Neben den L/R-Main-Ausgängen bietet das Interface acht galvanisch gekoppelte Linepegel-Ausgänge mit CV-Unterstützung. Zudem erhalten Sie zwei Kopfhörerausgänge. Das integrierte MIDI-Interface dient zum Anschluss von Keyboards, Sound-Modulen oder Controller-Oberflächen.

Klicken Sie hier, um mehr über die vielseitigen Anschlussmöglichkeiten des Studio 1824c zu erfahren.

Jeweils 18 Ein- und Ausgänge sorgen im Studio 1824c für flexible Anschlussoptionen. Mit acht Eingangskanälen im Format ADAT Optical (vier Kanäle bei 96 kHz) können Sie das Studio 1824c mit einem achtkanaligen ADAT-Mikrofonvorverstärker wie unserem hochwertigen DigiMax DP88 erweitern. Neben den L/R-Main-Outputs mit frontseitigen Bedienelementen für Mute, Mono und die Ausgabelautstärke stehen acht symmetrische Line-Ausgänge für Monitormischungen, stereophone S/PDIF I/Os sowie zwei stereophone Kopfhörerausgänge zur Verfügung. Alle Line-Eingänge sind galvanisch gekoppelt ausgeführt und können daher Steuerspannungen ausgeben. Dank des internen DSP können Sie über Studio One oder UC Surface vier nahezu latenzfreie Monitormischungen anlegen. Ein BNC-Wordclock-Ausgang erlaubt die Synchronisation mit anderen Digitalgeräten. Darüber hinaus können Sie das Studio 1824c natürlich auch als MIDI-Interface nutzen.

Überragender Sound

Das Studio 1824c Audio-Interface ermöglicht extrem hochauflösende Mischungen und Aufnahmen mit bis zu 192 kHz. Hochwertige Wandler in jedem Ein- und Ausgang sowie die professionellen PreSonus XMAX Mikrofonvorverstärker sorgen für einen unglaublichen Headroom, einen kraftvollen Bass, weiche Höhen und einen vollen Gesamtsound.

Klicken Sie hier, um mehr über die Audio-Funktionen des Studio 1824c zu erfahren.

In allen Ein- und Ausgängen kommen hochwertige Digitalwandler mit einer Dynamik von 115 dB zum Einsatz, die auch komplexe Obertonstrukturen harmonisch unverfälscht und verzerrungsfrei abbilden. Die PreSonus XMAX Class A Solid State Mikrofonvorverstärker bieten unglaubliche Übersteuerungsreserven und liefern abgrundtiefe Bässe, sanfte Höhen und einen vollen Gesamtsound, der jedes Atmen, jeden Transienten und jedes Detail in Ihrer Aufnahme hörbar macht. Ihre Musik hat definitiv niemals besser geklungen!

Für Produzenten entwickelt, die einfach mehr erwarten.

Mit seinen zahlreichen I/Os, einem integrierten Monitormixer, transparenten Mikrofonvorverstärkern und einer Samplingrate bis 192 kHz bietet das Studio 1824c Audio-Interface den extrem hochauflösenden Sound und die flexiblen Anschlussmöglichkeiten, die Sie für die moderne Musikproduktion benötigen. Das Studio 1824c arbeitet mit jeder Aufnahmesoftware exzellent zusammen. In Kombination mit dem im Lieferumfang enthaltenen Studio One und den Fernsteuerungsmöglichkeiten über UC Surface erhalten Sie ein vollwertiges, professionelles Aufnahmestudio.

Mit Studio Magic Plug-In Suite

Diese Plug-In Suite erweitert Studio One um viele neue Sounds und Effekte. Jedes einzelne Instrumenten- und Effekt-Plug-In dieser Suite wurde sorgfältig aus dem Angebot namhafter Hersteller ausgewählt, um Ihren Songs einen besonderen, magischen Touch zu verleihen. Die Plug-Ins bieten dabei bei weitem nicht nur oberflächliche Effekte, sondern vielfältig einsetzbare, sinnvolle Erweiterungen für zahllose Mischungen.

Erfahren Sie mehr über die Studio Magic Plug-In Suite

Inhalt und Bedingungen der Studio Magic Plug-In Suite können zu jeder Zeit geändert werden.