Nehmen Sie die ganze Band auf.

PreSonus ist ein Pionier im Bereich der Audio-Interfaces mit hoher Kanalanzahl und hat seinen Kunden in den letzten 20 Jahre genau zugehört, um die besten Audio-Interfaces für große Aufnahme-Sessions zu entwickeln. Das Studio 1824c integriert acht hochgelobte, analoge PreSonus XMAX-Mikrofonvorverstärker und eine herausragende Wandlung mit 24 Bit und 192 kHz für eine beeindruckende Klangqualität. Fügen Sie nach Bedarf zwei rauscharme Instrumentenvorverstärker, symmetrische Line-Eingänge und einen ADAT-Eingang hinzu, um Ihr Audio-Interface um acht Kanäle zu erweitern und für die Aufnahme fast jeder Session vorzubereiten. Das Studio 1824c wird als umfassendes All-in-One-Aufnahmepaket mit der Musikproduktionssoftware Studio One® Artist ausgeliefert und bietet dann unbegrenztes Tracking mit nahtloser Regieraum-Integration.

Jetzt kaufen

Überragender Sound

Das Studio 1824c Audio-Interface ermöglicht extrem hochauflösende Mischungen und Aufnahmen mit bis zu 192 kHz. In allen Ein- und Ausgängen kommen hochwertige Digitalwandler sowie acht professionelle PreSonus XMAX-Mikrofonvorverstärker zum Einsatz, die auch komplexe Obertonstrukturen harmonisch unverfälscht und verzerrungsfrei abbilden. Die XMAX-Mikrofonvorverstärker sind weltweit für ihre unglaublichen Übersteuerungsreserven bekannt und liefern abgrundtiefe Bässe, sanfte Höhen und einen vollen Gesamtsound, der jedes Atmen, jeden Transienten und jedes Detail in Ihrer Aufnahme hörbar macht.

Klicken Sie hier, um mehr über die XMAX Preamps zu erfahren.

Seit mehr als 20 Jahren ist PreSonus im Bereich des hochwertigen Mikrofon-Designs für Audio-Interfaces führend. Das Studio 1824c Interface integriert acht speziell angepasste XMAX Class-A-Mikrofonvorverstärker mit hoher Versorgungsspannung und diskreten Komponenten mit hoher Präzision und Transparenz.

Die XMAX-Vorverstärker basieren auf drei Hauptmerkmalen:

Class A. Bei Class-A-Vorverstärkern gibt es keine störenden Übernahmeverzerrungen: Sie liefern einen klareren und natürlicheren Klang als die Class-AB-Schaltungen, die typischerweise in vielen Vorverstärkern zum Einsatz kommen.

Hohe Betriebsspannung. Der XMAX-Vorverstärker läuft mit einer Betriebsspannung von 30 V. Die meisten erhältlichen OP-Verstärker werden mit Versorgungsspannungen zwischen 10 V und 18 V betrieben. Eine höhere Betriebsspannung ermöglicht eine größere Aussteuerungsreserve, tiefere Bässe, weichere Höhen und einen insgesamt nuancenreicheren Klang.

Diskrete Bauteile. Wir verwenden nur echte Transistoren, Widerstände und Kondensatoren und keine Operationsverstärker, die einem Signal unerwünschtes Rauschen, Färbungen und Härte verleihen können. Unser diskretes Schaltungsdesign sorgt für ein extrem geringes Rauschen und eine hohe Transparenz.

Im Endeffekt liefern die XMAX-Vorverstärker einen umfangreichen Headroom bei minimalem Rauschen, eine hohe Dynamik, einen erweiterten Frequenzgang und eine außerordentliche Musikalität und Transparenz.

Aufnahmesoftware der Spitzenklasse im Lieferumfang.

Das Studio 1824c Audio-Interface arbeitet nahtlos mit der im Lieferumfang enthaltenen Steuerungssoftware UC Surface für macOS®, Windows®, iPad® und Android™ Tablets sowie der Musikproduktionssoftware PreSonus Studio One Artist zusammen und ist mit nahezu sämtlichen Aufnahmeanwendungen für Mac oder Windows kompatibel. Mit dem einsteigerfreundlichen Studio One können Sie komponieren, aufnehmen und produzieren, ohne von den Werkzeugen abgelenkt zu werden. Sie benötigen für Ihre nächste Produktion neue Loops oder Samples? In Studio One können Sie neue Inhalte direkt in der Produktionsumgebung durchsuchen, vorhören und erwerben – das Angebot umfasst leistungsfähige Erweiterungen für Studio One, wie den CTC-1 Console Shaper und Presence XT Editor.

Klicken Sie hier, um mehr über Studio One zu erfahren.

Klicken Sie hier, um mehr über die Integration des Studio 1824c in den PreSonus Software-Produkten zu erfahren.

Das Studio 1824c ist nahtlos in die Musikproduktions-Software Studio One® Artist und die kostenlose Steuerungssoftware UC Surface (beide im Lieferumfang) integriert. Das Studio 1824c verfügt über einen DSP-Mixer, der sich direkt aus Studio One Artist steuern lässt. Steuern Sie in Studio One die Kanalpegel und das Panning mit der einzigartigen Z-Mix-Funktion der Aufnahmeumgebung, um Monitormischungen mit minimaler Latenz anzulegen. Steuern Sie die Monitormischungen mit der kostenlosen Touch-Steuerungssoftware PreSonus UC Surface oder erwerben Sie das Studio One Remote Add-On (9,99 $), um Ihre gesamte Produktionsumgebung über Ihr iPad zu steuern.

Stressfreie Aufnahme.

Professionelle Werkzeuge machen jede Aufgabe einfacher. Aus diesem Grund haben wir das Studio 1824c mit professionellen Pegelanzeigen in den Ein- und Ausgängen ausgestattet, damit Sie während Ihrer Session die Eingangs- und Mix-Pegel im Auge behalten können. Dank der einfach zu bedienenden DSP-Monitor-Mischfunktion können Sie vier diskrete, praktisch latenzfreie Monitor-Mischungen erstellen, die selbst für große Ensembles ausreichen. Alle Line-Eingänge sind zudem galvanisch gekoppelt ausgeführt und können daher Steuerspannungen ausgeben. Mit den Bedienelementen für Mute, Mono und die Lautstärke auf der Vorderseite behalten Sie Ihre Hauptmischung im Griff.

Klicken Sie hier, um mehr über die vielseitigen Anschlussmöglichkeiten des Studio 1824c zu erfahren.

18 Ein- und 20 Ausgänge sorgen im Studio 1824c für flexible Anschlussoptionen. Mit acht Eingangskanälen im Format ADAT Optical (vier Kanäle bei 96 kHz) können Sie das Studio 1824c mit einem achtkanaligen ADAT-Mikrofonvorverstärker wie unserem hochwertigen DigiMax DP88 erweitern. Neben den L/R-Main-Outputs mit frontseitigen Bedienelementen für Mute, Mono und die Ausgabelautstärke stehen acht symmetrische Line-Ausgänge für Monitormischungen, stereophone S/PDIF I/Os sowie zwei stereophone Kopfhörerausgänge zur Verfügung. Alle Line-Eingänge sind galvanisch gekoppelt ausgeführt und können daher Steuerspannungen ausgeben. Dank des internen DSP können Sie über Studio One oder UC Surface vier nahezu latenzfreie Monitormischungen anlegen. Ein BNC-Wordclock-Ausgang erlaubt die Synchronisation mit anderen Digitalgeräten. Darüber hinaus können Sie das Studio 1824c natürlich auch als MIDI-Interface nutzen.

Wohin der Sound Sie auch immer mitnimmt.

Egal ob Sie Ihr Studio aufrüsten oder einen neuen Aufnahmeraum für Ihre Band bauen möchten – das Studio 1824c bietet überlegene Mikrofonvorverstärker, erweiterbare Eingänge und eine leistungsstarke, einfach zu bedienende Onboard-Monitor-Mischung, um die gewünschten Weltklasse-Ergebnisse zu liefern. Das Studio 1824c arbeitet perfekt mit jeder Aufnahmesoftware zusammen und bildet mit dem im Lieferumfang enthaltenen Studio One Artist ein komplettes, preisgünstiges Aufnahmestudio, das für einen großartigen Sound sorgt.

Make your own magic.

At PreSonus, we want to make sure that our audio interfaces come with everything you need to craft your own mesmerizing spells in the studio. That’s why we include Studio One Artist with every audio interface product we make. But here in Louisiana, we have a word: lagniappe. It means "a little something extra," and it’s in that spirit that we also include the Studio Magic Suite of software with our audio interface products.

The 2020 Studio Magic is a major step up from the 2019 edition, and includes Ableton Live Lite, tutorials from Melodics, 6 virtual instruments, and 9 effects plug-ins in VST, AU, and AAX formats... all unlocked for use inside Studio One Artist with a retail value of over $1000 (US).

Read more about Studio Magic

Inhalt und Bedingungen der Studio Magic Plug-In Suite können zu jeder Zeit geändert werden.